SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Liebe Konfirmandinnen und Konfirmanden, liebe Eltern,

die Zoom-Konferenz in dieser Woche lief gut, und auch die Arbeitsfragen werden größtenteils gewissenhaft beantwortet. Darüber bin ich sehr glücklich!

Zum Thema unserer digitalen Konfistunde gibt es nun noch zwei Aufgaben, die ihr bis zum 15. Februar abzugeben habt (weitere Aufgaben kommen in der nächsten Woche nicht):

  1. Schreibt auf 1-2 DIN--A4 Seiten einen Aufsatz zum Thema: „Das wünsche ich mir für mein Leben“.
  2. Sucht euch, nachdem ihr den Aufsatz geschrieben habt, einen Konfirmationsspruch aus der Bibel aus. Bei dem Spruch geht es darum, dass er zu euren Lebenswünschen, Lebensplänen und Hoffnungen passen soll, die ihr jetzt gerade habt. Auf unserer Homepage www.kirche-breklum.de findet ihr unter „Konfirmanden“ und „Bibelsprüche“ eine große Auswahl. Selbstverständlich könnt ihr auch in der Bibel blättern und auf diese Weise einen Spruch finden. Bitte schreibt den Spruch mit Angabe der Bibelstelle unter euren Aufsatz.

 Da ich zurzeit nicht davon ausgehe, dass wir zu Mitte Februar wieder Konfirmandenunterricht in Präsenzform haben können, wird es noch einmal eine digitale Konfirmandenstunde geben. Diese findet für alle zusammen am Mittwoch, dem 17. Februar von 17.00 Uhr – 18.30 Uhr statt. Bitte wählt euch schon mindestens fünf Minuten vorher ein, damit wir pünktlich starten können. Den Link mit den Zugangsdaten schicke ich euch einen Tag vorher per Email zu.

 Mitte Februar melde ich mich dann auch wieder mit weiteren Infos zum Konfirmandenunterricht und zur Konfirmation. Um mehr zu diesen Themen sagen zu können, muss ich erst die neuen Corona-Verordnungen abwarten. Am 14.2. und 28.2. finden um 9.00 Uhr Telefongottesdienste statt. An diesen beiden Gottesdiensten könnt ihr teilnehmen und wieder Unterschriften bekommen. Die Zugangsdaten findet ihr auf der Homepage oder im Gemeindebrief „Kirchenmaus“.

 Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und gutes Durchhalten in dieser Zeit!

 Herzliche Grüße

Simon Frömming